Bad/Pool - Plantschen & Erholen

Poolumrandung mit Stauraum

Schon vor einiger Zeit hat sich die Familie mit Kleinkind einen Pool geleistet. Der Zugang erfolgte über die Terrasse und war bequem. Schade nur, daß einerseits kein Platz zum Liegen und Relaxen da war. Andererseits wollten auch die Gartengeräte wie Rasenmäher, Schiebetruhe und sonstiges Werkzeug untergebracht werden. Das größte Problem sah die Familie im Schutz des Kleinkindes. Durch den bequemen Zugang von der Terrasse ist natürlich auch einer Zweijährigen der Weg frei, und damit die Gefahr eines Unfalls.

Nach einigen Gesprächen haben wir uns auf eine tolle Lösung geeinigt, die alle drei Punkte vereinigten.

Eine wunderschöne Liegeterrasse mit Geländer auf der gegenüberliegenden Seite der Terrasse, darunter eine Menge Abstellmöglichkeiten für das Gartengerät und ein zusätzliches, später leicht entfernbares Geländer als Kindersicherung.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und bietet Freizeitvergnügen vom Feinsten.

Zurück