Wohnräume - Wohnen & Leben

Wohn-Oase

Das Wiener Polizisten-Ehepaar hat einen gemeinsamen Sohn, der bedingt durch die vielen Schichtdienste der beiden immer nur einen Elternteil sehen kann. Die Familie fühlt sich recht wohl in ihrem Beruf, aber es ist anstrengend, immer im Schichtdienst und Nachtdienst zu arbeiten und von seinem Partner wenig zu sehen.

In dieser Situation sollte wenigstens die kurze gemeinsame Zeit zu einem Wohlfühlerlebnis werden. In der netten Gemeindebauwohnung, die über eine gute Raumaufteilung verfügt, war es an der Zeit, das Thema "Wohnen" neu zu definieren.

Gemeinsam mit der Familie wurde von mir nun die zukünfige Nutzung und die optische Gestaltung überlegt.


Birken/Nußholz Kombination im Wohnzimmer

Das Herzstück sollte eine gemütliche Bank werden, an der Familie, Freunde und Bekannte in Zukunft nette Gespräche führen werden. Die Aufbewahrung von Geschirr, Gläsern und Besteck sollte in unmittelbarer Nähe sein. Die klassische Fernseh-Situation ist wie in jedem Wohnraum zu beachten und wurde in einen Schrankverbau integriert. Bei den Hölzern spricht Birke die Hauptsprache, der dunkle geölte Holzboden korrespondiert mit Nussholz Applikationen im Möbel.

Diese Einrichtung hat nicht nur Freude bereitet, sondern wirklich Begeisterungsstürme hervorgerufen.

Zurück